Aktuelles

Besenball, Jahresbericht und vieles mehr

Aktivierung von an Demenz erkrankten Personen – wie geht das? Was bringt das? Dies zu beantworten ist die Aufgabe unserer Tagesbetreuung in der Cascada und der Aktivierung in der Locanda. Wie es geht? Beispielsweise mit dem Besenball. Wenn man dabei gewesen wäre, hätte man es gemerkt: Unsere Bewohnerinnen und Bewohner blühen auf, verfolgen den Ball, kommen in Bewegung, reagieren, lachen oder schauen einfach zu. Es gibt vieles, was wir auch in solch schwierigen Situationen noch anregen können, nicht nur physisch, auch psychisch. Deshalb sind wir jetzt auch daran, Sponsoren für unsere Tovertafel zu finden. Die Tovertafel ist ebenfalls ein mögliches Instrument, um unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit und ohne Demenz zu aktivieren, ihre Fähigkeiten zu erhalten oder einfach Freude am Spiel zu bereiten.

Möchten Sie mehr wissen? Dann schauen Sie rein in unsere neueste Hauszeitung. Dort erfahren Sie mehr über die Tovertafel, aber auch etwas über den Jahresbericht, die Jahresrechnung,oder was sonst noch lief im Haus. Sponsoren sind übrigens herzlich Willkommen.

Mehr News

Grillfest 2024: Dem Regen getrotzt

Erstmals in unserer Geschichte mussten wir wegen des schlechten Wetters unser Grillfest in die In...

RTR im Gespräch mit Martin Seeli zum Thema Inklusion

RTR sendet diesen Monat diverse Beiträge zum Thema Inklusion, unter anderem auch live aus der ARG...

Fotoshooting für unseren Social Media Auftritt

Kürzlich standen unsere Mitarbeitenden, aber auch Bewohnende als Model im Rampenlicht. Wir sind a...